WHAT IS FLAG FOOTBALL?

Flag Football ist eine Art des Gridiron Football. Zu deutsch bedeutet dies soviel wie Gitterrost-Football. Dabei ist das Gridiron die Bezeichnung für das Spielfeld. Dieses ähnelt von oben betrachtet mit den quer zur Spielfeldrichtung verlaufenden Markierungen einem Gitterrost. 

Ebenfalls eine Art des Gridiron Football ist American Tackle Football. Obwohl sich Flag Football aus dem American Tackle Football entwickelt hat, sieht man doch bedeutende Unterschiede. Mit grossen Kontroversen in Bezug auf Kopfverletzungen und der allgemeinen Verletzungsgefahr beim Tackle Football bittet das Flag Football eine optimale Alternative.

Mit der aufkommenden Football Lust in den europäischen Ländern, steigt auch die Nachfrage für Flag Football. Durch effizientes Passspiel und schnelle Laufspielzüge ist Flag Football auch für Fans äusserst interessant. 

In der Schweiz wird die in Europa übliche 5 gegen 5 Variante des Flag Football gespielt. Dabei sind jeweils 5 Angreifer und 5 Verteidiger zugleich auf dem Feld. Aufgrund des Verbotes von Körperkontakt (genauer «Tackling») können Frau und Männer in gemischten Mannschaften miteinander spielen. Zugleich gibt es auch reine Frauenmannschaften. 

Weitere Informationen findest du noch unter dem Menüpunkt Flag Football. Dort stellen wir dir die Positionen und ihre Aufgaben vor.  Ebenfalls findest du dort unser Regelwerk und übliche Spielzüge.

 

Autor: ih

 

Hört sich Flag Football für dich interessant an? Würdest du es gerne selbst einmal ausprobieren? Dann melde dich bei uns per E-Mail unter: info@baselspartans.ch oder per Telefon unter der Nummer 079 386 18 17


Flag football is a type of gridiron football. The Gridiron is the name for the playing field. This resembles a grating from above with the markings running across the playing field direction.

Another type of Gridiron Football is American Tackle Football. Although Flag Football has evolved from American Tackle Football, there are significant differences. With major controversies regarding head injuries and the general risk of injury in tackle football, Flag Football is presenting an optimal alternative.

With the advent of Football Lust in the  European countries, the demand for flag football is also increasing. With efficient pass play and fast running moves, Flag Football is also extremely interesting for fans.

In Switzerland, the usual 5 vs. 5 variant of flag football is played. In this Version of the game there are always 5 attackers and 5 defenders on the field. Due to the prohibition of physical contact (more precisely "tackling") women and men can play with each other in mixed teams. At the same time, there are also women-only teams. 

Further information can be found under the menu point Flag Football. There we introduce you to the positions and their tasks.  You will also find our rules and usual moves there.

 

Author: ih

 

Does Flag Football sound interesting to you? Would you like to try it yourself? Then contact us by e-mail at: info@baselspartans.ch or by phone under the number 079 386 18 17

OFFICIAL GEAR SUPPLIER